Grandiose Lage – herrlicher Blick aufs Meer und die Inseln Elba und Korsika – 2 große Swimmingpools – 54 Ferienwohnungen auf verschiedene Häusergruppen verteilt, die keine Wünsche offen lassen.

 

Das „Borgo Riparbella“ wurde 2003 in herrlicher Panoramalage auf einem weitläufigen, terrassenförmigen Areal errichtet. Es besteht aus einer Villa mit großzügigen Wohnungen und geräumigen Terrassen und dem eigentlichen Borgo mit mehreren Häusergruppen mit Wohnungen und Reihenhäusern, die verstreut auf dem weitläufigen Gelände verteilt sind; dazwischen viel Grün und Rasenflächen.

Beschreibung der einzelnen Wohnungen siehe rechts unter „weitere Informationen“.

Der Blick, der sich den Gästen bietet ist wirklich grandios: Über die toskanischen Hügel sieht man weit aufs Meer hinaus bis zu den Inseln des toskanischen Archipels Elba, Capraia und Gorgona. Bei klarer Sicht kann man die Insel Korsika gut am Horizont erkennen.

Großzügiger Poolbereich „Niagara Falls“ mit einer Wasserfläche von 700 qm, künstlichem Wasserfall, Kinderbecken und einer Sonnenterrasse auf der für jede Wohnung ein Sonnenschirm sowie eine Liege und ein Liegestuhl reserviert ist. Der Swimmingpool „Belvedere“ (17 x 11 m) nahe dem gleichnamigen Restaurant kann ebenfalls mitbenützt werden.

Den Gästen stehen weiter zur Verfügung: Rezeption, Pool-Bar, wo auch Frühstück und Snacks angeboten werden, ein gut geführtes Restaurant, Kinderspielplatz, Tennisplatz, Münz-Waschmaschinen und -trockner. In „Leo’s Shop“ können Sie Spezialitäten der Region wie natives Olivenöl, Käse und Wein aus eigener Produktion erwerben.

Das Borgo ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um die Kultur-Highlights der Toskana zu erkunden. In den umgebenden Hügeln entlang der Etruskerküste sowie direkt am Meer finden Sie viele ausgezeichnete Restaurants. Bei Buchung erhalten Sie ausführliche Tipps über Ausflugs- und Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Liste guter Restaurants.

Die Rückmeldungen unserer Gäste sind hier ausgesprochen positiv

Ca. 1,5 km oberhalb des mittelalterlichen Bergdorfes Riparbella an der toskanischen Etruskerküste gelegen. Zum Meer sind es 12-15 km, z.B. zu den weißen Stränden bei Vada oder Gorette bei Cecina. Bis zum Golf von Baratti ziehen sich die sauberen Sandstrände an herrlichen Pinienwälder, unterbrochen von einigen Orten direkt am Meer (z.B. Marina di Bibbona, San Vincenzo u.a.). Herrliche Felsenbuchten gibt es zwischen Livorno und Castiglioncello. Pisa ist ca. 50 km entfernt, Lucca 60 km, Volterra 35 km, Piombino (Überfahrt nach Elba) 50 km, San Gimignano 55 km, Siena 95 km, Florenz 100 km.

Die Wohnungen sind mit hochwertigen Möbeln im toskanischen Stil eingerichtet, teils mit Holzbalkendecken und Fliesen- bzw. Cottoböden. Alle Wohnungen haben Sat-TV, Telefon und Heizung. Die schönen Holz-Küchen sind mit 4-Flammen-Herd, Backofen, Dunstabzug, Kühlschrank mit Gefrierfach ausgestattet. Alle Wohnung verfügen über möblierte Terrasse bzw. Gartensitzplatz.

Wollen Sie eine unverbindliche Anfrage senden oder dieses Objekt verbindlich buchen?

Hiermit akzeptiere ich Ihre AGB. Unsere AGB als PDF